NIEUW PRODUCT 2020 Vivaldi

The Cigarman

Moderator
Medewerker
Meer info over de Vivaldi:
Importeur:
Funke
Artikel nummer: FCM232-1A en FCM232-1B
Netto kruitgewicht: 3933 gram
Aantal schoten: 232 shots cakebox.
Effect beschrijving:
Eine Reise durch die 4 Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die nacheinander in Form von Feuertöpfen, Kometen und Buketts in verschiedenen Fächerungen, Kalibern und Variationen am Nachthimmel erscheinen.

Frühling:
1.) Fächer aus Goldblinker-Feuertöpfen zu grünen Blinkschweif-Kometen;
2.) Grünblinker-Schweifaufstiege zu Buketts aus Goldblinkern mit grünen Blinkweiden;
3.) Fächer aus Grünblinker-Feuertöpfen zu grünen Blinkschweif-Aufstiegen zu grünen Blinkern mit Dahliensternen in Lemon und Purpur;
4.) Schneller Z-Fächer aus Grünblinker-Feuertöpfen zu im wechsel geschossenen Crosettesternen in Lemon und Purpur;
5.) V-fächer mit Blinkstern-Feuertöpfen zu Blinkschweif-Aufstiegen zu purpurnen Dahliensternen mit Blinkern - eine Seite mit Goldblinkern, eine Seite mit Grünblinkern;
6.) Feuertopf aus Goldblinkern zu Grünblinker-Schweifaufstiegen zu Buketts aus grünen Blinkern und Dahliensternen in blau, violett, gelb und rot;

Sommer:
7.) Schneller Z-Fächer aus Blinkstern-Feuertöpfen in rot, gold und grün zu im Wechsel geschossenen Crosettesternen in rot, violett, blau, grün und gelb;
8.) Blinkstern-Feuertöpfe zu Blinkschweif-Aufstiegen zu Blinkstern-Buketts in rot, gold und grün, kombiniert mit Dahlien in rot, violett, blau, grün und gelb;
9.) Z-Fächer mit abschließender Salve auf Schlag aus Leuchtspuraufstiegen zu Leuchtstern-Buketts mit Titanzerlegern in rot, violett, blau, grün und gelb;
10.) Leuchtspuraufstiege zu Dahlien mit Titanzerlegern in rot, violett, blau, grün und gelb;

Herbst:
11.) Schneller Z-Fächer aus Blinkstern-Feuertöpfen in gold und rot zu Crosettesternen, abwechselnd in orange und rot;
12.) W-Fächer, mittig Rotblinker-Feuertöpfe zu Rotblinker-Schweifaufstiegen zu Falling Leaves in rot, gelb und orange, seitlich Goldblinker-Feuertöpfe zu Titangold-Schweifaufstieg zu langstehenden Titangold-Brokat-Weiden;
13.) Z-Fächer mit abschließender Salve auf Schlag aus Corolla-Schweifaufstiegen zu Corollaweiden und Falling Leaves in rot, gelb und orange, im Wechsel geschossen;

Winter:
14.) Schneller Z-Fächer aus blauen Feuertöpfen zu blauen Crosettes mit Weißblinker-Schweifaufstiegen;
15.) Blaue Feuertöpfe zu Brokatschweif-Aufstiegen zu Brokatkronen mit weißen Blinksternen;
16.) Silbercracker-Schweifaufstiege zu Silbercracker-Palmen mit weißen Blinksternen;
17.) Z-Fächer mit abschließender Salve auf Schlag aus Silbercracker-Feuertöpfen mit blauen Dahliensternen zu Silbercracker-Schweifaufstiegen zu Silbercracker-Buketts mit blauen Dahliensternen und Weißblinkern

Entwickelt vor allem für den holländischen Markt, hier nun unserer erster Doppel-Compound, mit schon von Fabrik aus vorverleiteten Batterien.
Da die Vivialdi hauptsächlich für den Holländischen Markt gedacht ist, enthält jede Batterie einen Schuss mit Feuertopf Effekt, wie in Holland notwendig, um bei Bombetten mehr als 15g pro Schuss verwenden zu dürfen. Zudem kommt deswegen die erste Charge im Stahlkäfig als 1.4G, was den Artikel nicht unerheblich verteuert. Später wird jedoch auch noch eine 1.3G Variante ohne Käfig kommen, welche dann etwas günstiger ist.
Generell ist dies ein für uns recht ungewöhnlicher Verbund. Es wurde ein Konzept umgesetzt, bei dem die 4 Jahreszeiten in einem Verbund innerhalb einer kleinen Show abgehandelt werden, wodurch viele "leise" Effekte wie Kometen, Crosettes und Falling Leaves zum Einsatz kommen. Diese Elemente brauchen jedoch verhältnismäßig viel Satzmenge und sind recht kostenintensiv, so dass der Verbund teurer ist als unsere bisherigen Batteriesortimente, bei gleichzeitig geringerer Schussanzahl mit weniger "Radau".
Da wir jedoch mit den Supernauts, der Cloud Connected etc bereits mehrere große Artikel mit Dauerfeuer an Zerleger-Effekten im Sortiment haben, ist es Zeit, mal einen neuen Ansatz auszuprobieren.
Sicherlich wird das ganze nicht allen Kunden zusagen, jedoch ist es bei mir persönlich so, dass, wenn ich mir die jährlich 100 neuen Compounds am Markt angucke - gerade in Holland - ich eine gewisse Monotonie feststelle, was Schussmuster und Effektkombinationen angeht, wovon, so finde ich, die Vivaldi sich durch ein komplett eigenes Konzept gut abhebt.
Bei der Umsetzung, gerade auf diesem Preisniveau, ist aber sicher noch Luft nach oben, und hierfür werden wir auf jeden Fall, sollte der Artikel gut genug angenommen werden, dass es eine zweite Charge geben wird (wo ich mir nicht unbedingt sicher bin), die Produktion verlegen in die gleiche Fabrik, in der wir mittlerweile den Großteil unserer anderen Funke-Batterien produzieren, was bei der aktuellen Charge aus Kapazität- und Zeitgründen nicht möglich war.


Achtung, die beiden Verbünde müssen für den Abbrand aller Batterien nacheinander wie im Video zu sehen (sofern durch nationales Recht erlaubt) untereinander verleitet werden!

 
Laatst bewerkt:

Schuim

Registered User
Voor als je echt is wat anders in huis wilt.
Deze moet even groeien denk ik bij me, maar weet dat er een hoop hier heel erg enthousiast gaan worden na het zien van dit filmpje :cool:
 

The Cigarman

Moderator
Medewerker
Voor als je echt is wat anders in huis wilt.
Deze moet even groeien denk ik bij me, maar weet dat er een hoop hier heel erg enthousiast gaan worden na het zien van dit filmpje :cool:
Ik vind hem voor de Nederlandse azijn (sorry) regels een prima bak.
Je moet er wel van houden, maar ja iets van smaak en zo.
 

Z@P

Registered User
Leuke kleuren en de crossettes zijn wel leuk maar verder is het niet iets bijzonders vind ik. Wat moet dit kosten?
 

Baron van lunt zu sas

Registered User
€ 320,- of daaromtrent, bij mij valt ie goed in de smaak.
voor deze zou ik wel een uitzondering willen maken, ik bedoel dus mijn weerzin om oversized compounds aan te schaffen.
Optie voor het volgende seizoen.
 

vonk

FPM Moderator
Medewerker
Ik vind m schitterend!! Helaas prijstechnisch voor mij onhaalbaar, weet ook niet als het wel haalbaar zou zijn ik zomaar even 320 euro voor een blok neer zou leggen.
 

smilli

FPM Filmer
Medewerker
Ik vind het een prachtige bak hoor, weer is wat anders dan rap tempo erop beuken.
Laatste 2 cakes zijn de enige ik wat minder sierlijk vind.
 

Onze Partners

Bovenaan